Seminar

GBS Jahrestagung 2024

Mit Fähigkeiten in relevanten Diskursen unserer Gesellschaft aktiv und versiert mitwirken

Seminarcode

058-02-GBS

Beginn

Freitag, 18. Oktober 2024

Ende

Sonntag, 20. Oktober 2024

Hinweis

Seminarbeginn Freitag 18 Uhr ; Seminarende: Sonntag 15 Uhr.

Inhalt

Diese Jahrestagung ist für alle Menschen offen, die sich für die Beziehung der Bahá’í-Lehren und ihre angemessene Anwendung auf die Nöte der Zeit interessieren. Wie in den erfolgreichen Jahre zuvor wird auch diese Tagung aus einer kreativen Mischung verschiedener Inhalte und methodischen Ansätze bestehen. Grundsatzimpulse, Vorstellungen von Ideen und Ergebnisse aus den Interessensgruppen sowie einzelner Freunde werden sich abwechseln. Alle Inhalte befassen sich mit der gesellschaftsbildenden Kraft des Glaubens. Das Ziel ist der intensive Austausch unter den Teilnehmer*innen und die Förderung unserer Fähigkeiten in relevanten Diskursen unserer Gesellschaft aktiv und versiert mitzuwirken.

Veranstalter: Komitee für die Gesellschaft für Bahá’í Studien – Dr. Thomas Floeth, Tiefe Str. 10 31675 Bückeburg

Zielgruppe

Hinweis

Anmeldeschluss

Sonntag, 15. September 2024

Seminarleitung

Max. Teilnehmerzahl

Kosten

Einzelzimmer: 200 € pro Person (Vollpension für das gesamte Seminar)

Doppelzimmer: 140 € pro Person (Vollpension für das gesamte Seminar)

Die Seminargebühr beträgt 0 € und wird in bar vor Ort erhoben.

Bei Buchung eines Doppelzimmers muss der Zimmerpartner vom Anmelder organisiert werden, ansonsten wird ein Einzelzimmer berechnet.
Die Preise enthalten Unterkunft (2 Nächte) und Verpflegung (2 x Frühstücksbuffet, 2 x Mittagessen, 2 x Abendessen). Die Seminargebühr wird vor Ort in bar erhoben.
Die Veranstaltung wird von der Tambach-Bildungsstiftung finanziell gefördert.

Stornierung

Bei Absage von 30 bis 15 Tage vor Seminarbeginn fallen 30 % Stornogebühren an.

Bei Absage von 15 bis 3 Tage vor Seminarbeginn fallen 50 % Stornogebühren an.

Bei Absage später als 3 Tage vor Seminarbeginn fallen 80 % Stornogebühren an.